United Internet: Squeeze-Out von Sedo - Barabfindung festgesetzt

Online Marketing

Dienstag, 10. Dezember 2013 09:34
United Internet

KÖLN (IT-Times) - Der Squeeze-Out der Sedo Holding durch United Internet rückt näher. Der Internetanbieter legte nunmehr eine Barabfindung für die übrigen Stückaktien des Domain-Vermarktungsspezialisten fest. 

Demnach sollen die verbliebenen Minderheitsaktionäre von Sedo eine Barabfindung in Höhe von 2,77 Euro je Wertpapier erhalten. Über den Squeeze-Out will der Domain-Vermarkter auf der nächsten Hauptversammlung Anfang Februar entscheiden. Die United Internet AG hält aktuell über ihre Tochtergesellschaft United Internet Ventures Aktien im Gesamtwert von 96,05 Prozent des Grundkapitals der Sedo Holding und ist damit Hauptaktionärin des Unternehmens.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...