United Internet: Rentabilität hinkt bei der Umsatz-Rekordjagd hinterher

Freitag, 16. September 2011 16:39
United Internet

MÜNSTER (IT-Times) - Das aktuelle Geschäftsjahr verläuft erfreulich für United Internet. Erst vor Kurzem erhöhte das Unternehmen die Umsatzprognose auf Konzernebene. Man rechnet damit, dass der Umsatz auf 2,05 Mrd. Euro steigen wird. Beim EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen) geht man davon aus, dass es bei 350 Mio. Euro liegen wird.

Damit wird die United Internet AG (WKN: 508903) den Umsatz traditionell ein weiteres Mal steigern. Traditionell, weil seit 2000 Jahr für Jahr ein Umsatz-Plus verzeichnet werden konnte. Erreicht die United Internet AG ihre prognostizierte Vorgabe, so wird man beim Umsatz erstmalig die Zwei-Milliarden-Marke in 2011 übertreffen. 2011 wurde die Eine-Milliarden-Marke bereits zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte in den ersten sechs Monaten überschritten.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...