United Internet könnte im Juli eigenen Tablet-PC vorstellen

Montag, 21. Juni 2010 12:33
United Internet

MONTEBAUR (IT-Times) - Der deutsche Internet-Service-Provider United Internet AG (WKN: 508903) reiht sich ein in das Wettrennen um Tablet-PCs. Kommt nun auch verstärkt Wettbewerb für Apples iPad aus Deutschland?

United Internet wird verschiedenen Medienberichten zur Folge ein iPad Pendant auf den Markt bringen und somit in den Wettbewerb zu dem iPad von Apple Inc. treten. Bereits im Juli soll der neue Tablet-PC von united Internet erscheinen und angeblich stark am Apple Design orientiert sein. Der Wettbewerbsvorteil soll der Preis sein, welcher deutlich unter dem des iPads liegen soll. Das iPad von Apple kostet zwischen 499 und 799 Euro. Genaueres erfuhr die WirtschaftsWoche aus dem Umfeld von United-Internet-Chef Ralph Dommermuth.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...