United Internet kauft polnischen Webhoster, Application-IPO in Diskussion

Webhosting

Freitag, 10. Juli 2015 11:17
United Internet

MONTABAUR (IT-Times) - Der hessische Internet Service-Provider United Internet hat sich auf dem Sektor Webhosting erneut verstärkt. In diesem Zuge wurde ein polnisches Unternehmen erworben.

Wie die United Internet AG heute bekanntgab, sei man sich mit den Eigentümern der home.pl S.A. einig geworden und werde das Unternehmen so zu 100 Prozent erwerben. Der Kaufpreis betrage rund 135 Mio. Euro und wird komplett in bar überwiesen.

Home.pl stellt den polnischen Marktführer auf dem Webhosting-Sektor dar und beschäftigt aktuell 240 Mitarbeiter. Der erwartete Jahresumsatz 2015 beträgt rund 25 Mio. Euro, zudem habe der Web-Hoster rund 300.000 Kunden.

Meldung gespeichert unter: Breitband

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...