United Internet holt sich Verstärkung für den Vorstand

Internet-Provider

Donnerstag, 25. September 2014 12:45
United Internet

MONTABAUR (IT-Times) - Frischer Wind im Vorstand von United Internet: Der Aufsichtsrat des Internetunternehmens hat am gestrigen Mittwoch Jan Oetjen und Martin Witt in den bislang mit drei Personen besetzten Vorstand der Gesellschaft berufen.

Oetjen wird in seiner neuen Funktion das Portal- und Online-Werbegeschäft von United Internet verantworten. Seine bisherige operative Rolle als Vorstandsvorsitzender der Web.de & Gmx Mail & Media SE bleibt unberührt. Gleiches gilt für Witt, der in seiner neuen Funktion das Access-Geschäft verantworten und gleichzeitig Vorstandsvorsitzender der 1&1 Telecommunication AG bleiben wird. Web.de & Gmx Mail & Media SE sowie die 1&1 Telecommunication AG sind Tochtergesellschaften der United Internet AG. Außerdem sitzt der Vorstandsvorsitzende Ralph Dommermuth, Robert Hoffmann als Vorstand des Bereiches Business Applications und Finanzvorstand Norbert Lang im Gremium.

Meldung gespeichert unter: Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...