United Computer: Analysten erwarten gute Zahlen

Dienstag, 19. November 2002 10:45

Wenn es nach der Schätzung der Analysten geht, wird das Internet-Service Unternehmen United Internet AG (WKN: 508903) positive Zahlen für das dritte Quartal und die abgelaufenen ersten neun Monate des Jahres melden. Gewinn und Umsatz sollen nach Angaben der Analysten deutlich gesteigert werden. Die Aktie reagiert auf die Meldungen negativ und bewegt sich im Minusbereich.

Bei einer Analystenbefragung von Reuters ergab sich ein durchschnittlicher Vorsteuergewinn (EBT) in den ersten neun Monaten von 37,68 Mio. Euro. Im Vorjahreszeitraum ergab sich noch ein Verlust von 39,9 Mio. Euro. Der Umsatz entwickelt sich ebenfalls positiv und steigt auf durchschnittlich 221,41 Mio. Euro an. Im Vorjahreszeitraum betrug der Umsatz 165,2 Mio. Euro.

Die Gewinnschätzungen der Analysten für die ersten neun Monate umfassen auch die einmaligen Geschäftsfaktoren im ersten Halbjahr, die das Ergebnis um zusätzliche 12,6 Mio. Euro erhöht haben. Vor allem der Verkauf von Beteiligungen ist in diesen einmaligen Aktivitäten enthalten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...