Umsatzrückgang bei der Software AG

Infrastruktursoftware

Freitag, 27. April 2012 10:32
Software AG

DARMSTADT (IT-Times) - Die deutsche Software AG gab heute die Zahlen für das erste Quartal 2012 bekannt. Obwohl der Umsatz zurückging, verbesserte sich der freie Cash-Flow des Unternehmens.

Für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2012 meldet die Software AG einen Umsatz von 254,6 Mio. Euro, sieben Prozent weniger als im Vorjahresquartal. Den größten Umsatzanteil erzielte das Unternehmen dabei im Bereich Business Process Excellence (BPE), wo der Umsatz von 123,9 Mio. Euro auf 124,3 Mio. Euro stieg. Der Bereich Enterprise Transaction Systems erwirtschaftete einen um zwei Prozent gesunkenen Umsatz von 94,4 Mio. Euro, im Sektor IDS Scheer Consulting fiel der Umsatz um 31 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...