Umsatzrückgang bei Computerlinks

Mittwoch, 15. Mai 2002 12:16

Computerlinks AG (WKN: 544880<CPX.FSE>): Der IT-Vermarkter Computerlinks hat nach heute veröffentlichten Zahlen für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatzrückgang zu verzeichnen.

Im Vergleich zum Vorjahr ging der Umsatz von 38,5 auf 37 Millionen Euro leicht zurück. Deutlichere Einbußen musste das Unternehmen beim Ergebnis hinnehmen. Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) ging von 3,3 auf 2,2 Millionen Euro zurück. Noch stärker ist der Rückgang des Vorsteuerergebnisses (EBT). Das EBT ging von 1,8 auf 0,6 Millionen Euro zurück. Stärkster Bereich von Computerlinks bezogen auf den Umsatz war ?e-Security? mit einem Anteil von 69,9 Prozent am Gesamtumsatz.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...