Umfassende Markenumstrukturierung bei Lenovo

Freitag, 19. Dezember 2008 11:31
Lenovo

PEKING - Der chinesische PC-Hersteller Lenovo Group Ltd. (WKN: 894983) plant nach asiatischen Presseberichten eine Neuausrichtung der Unternehmensmarken. Dazu sollen die bisherigen Marken teils miteinander verschmolzen werden.

Lenovo  erklärte, dass zum 1. Januar 2009 die kommerziellen Desktopmarken Kaitian und ThinkCentre durch eine gemeinsame Marke namens ThinkCentre M ersetzt werden soll. Dazu sollen Kaitian und ThinkCentre in allen Aspekten zusammengeschlossen werden. Dies betrifft sowohl Produkte, Vertriebswege und Services Systeme als auch die Geschäftstätigkeiten.

Meldung gespeichert unter: Lenovo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...