UMC: Umsatz auch im August rückläufig

Dienstag, 8. September 2009 12:41
United Microelectronics (UMC)

TAIPEI (IT-Times) - Die United Microelectronics Corporation (UMC) veröffentlichte heute die Umsatzzahlen für den August 2009. So konnte der Umsatz zwar gegenüber dem Vorjahresmonat verbessert werden, jedoch nicht im Halbjahresvergleich.

Der Umsatz des Monats August belief sich in diesem Jahr auf 9,06 Mrd. New Taiwan-Dollar (NT-Dollar), während im August 2008 lediglich 8,16 Mrd. NT-Dollar erwirtschaftet wurden. Dies entspricht zwar einem Zuwachs von rund elf Prozent im Monatsvergleich, allerdings resultiert die Gegenüberstellung des ersten Geschäftshalbjahres 2009 mit dem Vorjahr in einem deutlichen Rückgang von minus 22,14 Prozent. Für Januar bis August 2008 wies UMC einen Umsatz von 65,93 Mrd. NT-Dollar aus, welcher im ersten Halbjahr 2009 um minus 14,59 Mrd. NT-Dollar auf  51,33 Mrd. NT-Dollar zurückging.(kab/kat/rem)  

Meldung gespeichert unter: United Microelectronics (UMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...