Ultrabooks versprechen Herstellern ein gutes neues Jahr

Ultrabooks

Montag, 26. November 2012 10:48
Sony

TOKIO (IT-Times) - Die neuen Ultrabooks sind auf dem Vormarsch. Im kommenden Jahr sollen doppelt so viele Geräte der ultradünnen Notebooks einen neuen Besitzer finden, als noch im laufenden Geschäftsjahr.

Während PC-Hersteller im laufenden Jahr 2012 noch mit einer rückläufigen Nachfrage zu kämpfen hatten und ihr Produktportfolio anpassen mussten, sollen 2013 vor allem neue Ultrabook-Modelle sowie Ultrabook-ähnliche Notebooks den Umsatz ankurbeln, wie der Branchendienst DigiTimes berichtet. Dazu tragen das verstärkte Interesse der Kunden an Mehrwertprodukten sowie der aktuelle Preisverfall bei. Im nächsten Jahr sollen Ultrabooks und Ultrabook-ähnliche Notebooks etwa 20 Prozent der globalen Notebook-Umsätze ausmachen.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...