Ubisoft eröffnet Studio in der Ukraine

Mittwoch, 30. April 2008 08:55
Ubisoft Entertainment

Der französische Software- und Spielehersteller Ubisoft hat sich für Kiew in der Ukraine für den Standort seines dritten Studios in Osteuropa entschlossen. Zunächst wird ein Kernteam von 12 Entwicklern, angeführt von Vitalii Blazheiev, die Entwicklung vorantreiben.

Innerhalb der nächsten 12 Monate soll die Mitarbeiterzahl in Kiew auf 50 Mitarbeiter steigen. Bis Ende 2009 will Ubisoft über 800 Angestellte in Osteuropa beschäftigen, teilt das Unternehmen mit.

Meldung gespeichert unter: Ubisoft Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...