Twitters neues Experiment erzürnt Nutzer

Microblogging

Montag, 18. August 2014 10:30
Twitter Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Twitter hat jüngst verschiedene Änderungen vorgenommen. Unter anderem wurden der Bing-Übersetzungsservice entfernt und neue E-Commerce-Services hinzugefügt, gleichzeitig hat der Kurznachrichtendienst damit begonnen, Tweets im Web einzubetten.

Nunmehr hat Twitter offenbar ein neues Experiment gewagt. Nach einem Bericht des Branchendienstes The Next Web hat Twitter damit begonnen, favorisierte Tweets von anderen Nutzern als eine Art Retweet in der Timeline der Nutzer zu zeigen. Diese Änderung stößt offenbar bei vielen Twitter-Nutzern auf wegen Gegenliebe, was sich in diversen negativen Tweets auf der Microblogging-Plattform zeigt.

Meldung gespeichert unter: Microblogging

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...