Twitter - tritt CEO Dick Costolo in 2015 ab?

Microblogging

Dienstag, 23. Dezember 2014 09:34
Twitter - Logo

NEW YORK (IT-Times) - Twitter-Aktien legten zuletzt in New York kräftig zu und kletterten um 3,6 Prozent. Hintergrund ist nicht nur ein Analysten-Upgrade, auch gibt es Spekulationen darüber, dass der bisherige Twitter CEO Dick Costolo im nächsten Jahr an der Führungsspitze abgelöst werden könnte.

Zumindest äußerte sich SunTrust-Analyst Bob Peck entsprechend im US-Sender CNBC. Peck sieht gute Chancen, dass Costolo in 2015 als CEO zurücktreten werde. Der Analyst erwartet, dass der bisherige Twitter-Finanzchef Anthony Noto den Führungsstab bei Twitter übernehmen könnte. Zudem existieren für den CEO-Posten noch weitere interessante Kandidaten, wie der DoubleClick-Chef Neal Mohan und der Internet-Manager Ross Levinsohn, der zuvor Yahoo! als Interim-CEO geführt hatte, glaubt Peck.

Meldung gespeichert unter: Microblogging

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...