Twitter steht offenbar vor Übernahme von Shots

Microblogging

Mittwoch, 26. November 2014 11:09
Twitter Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - Der Kurznachrichtendienst Twitter steht offenbar vor einer weiteren Übernahme. Nach einem CNBC-Bericht zufolge soll Twitter ein Auge auf die Selfie-Foto-Sharing-App Shots geworfen haben.

Die App Shots wird unter anderem von dem prominenten Sänger Justin Bieber unterstützt. Die Selfie-App Shots verzeichnete zuletzt mehr als drei Millionen Nutzer, rund zwei Drittel der Nutzer sind Frauen unter 24 Jahren, heißt es bei CNBC. Weder Twitter, noch Shots wollten sich zu den Spekulationen äußern. Zuletzt hatte Twitter bereits den Foto-Sharing-Service Twitpic übernommen.

Meldung gespeichert unter: Microblogging

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...