Twitter schaltet erstmals TV-Werbung

Montag, 11. Juni 2012 16:01
Twitter_logo.gif

NEW YORK (IT-Times) - Obwohl Twitter nach wie vor in einem atemberaubenden Tempo wächst, hat das Unternehmen am vergangenen Wochenende erstmals TV-Werbung geschaltet, um mehr Besucher auf seine Seiten zu locken.

Im Mittelpunkt der TV-Werbung stand eine neue Nascar-Seite von Twitter, die auch für nicht registrierte Twitter-Nutzer einsehbar ist. Auf der Nascar-Seite posten Nascar-Fahrer Tweets rund um das Renngeschehen. Twitter-Angestellte wählen einen Teil der Postings und Bilder aus, die von den Fahrern gepostet wurden und stellen diese dann auf der Nascar-Seite. Twitter hatte im Vormonat eine weiterreichende Medien-Partnerschaft mit der Nascar-Rennserie geschlossen, um stärker im traditionellen Media-Bereich Fuß zu fassen, berichtet die Financial Times. (ami)

Meldung gespeichert unter: TV Werbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...