TSMC will Kosten um 20 Prozent senken

Montag, 1. Dezember 2008 08:06
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Der taiwanesische Halbleitergigant Taiwan Semiconductor Manufacturing Company, Limited (TSMC) will nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters seine Kosten um bis zu 20 Prozent senken, um der geringeren Nachfrage Rechnung zu tragen.

Die Maßnahme sei ein Ergebnis auf den abrupten Abschwung im Computer-, Mobilfunk- und Flachbildschirm-Geschäft, der nach der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers eingesetzt habe, heißt es. TSMC hat zudem einen Einstellungsstopp verhängt.

Folgen Sie uns zum Thema Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC) und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...