TSMC will in neue Niederlassungen investieren

Dienstag, 11. Mai 2010 16:59
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

TAIPEH (IT-Times) - Der Chiphersteller TSMC will scheinbar in eine neue Produktionsniederlassung investieren. Dies geht aus einer heutigen Meldung hervor.

Demnach plant Taiwan Semiconductor Manufacturing Co., auch unter dem Kürzel TSMC bekannt, Ausgaben von rund einer Mrd. US-Dollar. Ziel sei es, auf diese Weise die Produktionskapazität zu erhöhen. Die neue Anlage soll in Zentraltaiwan entstehen. (kat/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC) und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...