TSMC: Voraussichtliche Auslastung im Mai von 75 Prozent

Montag, 29. April 2002 12:10
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufactoring Co. ( NYSE: TSM, WKN: 909800): Der größte taiwanesische Auftragshersteller von Chips ( TSMC ) wird wahrscheinlich ab Mai die 75 Prozent-Marke seiner Kapazitätsmöglichkeiten durchbrechen. Das ist eine sehr positive Entwicklung, denn noch im vierten Quartal des letzten Jahres lag die Auslastung nur bei 50 Prozent, im ersten Quartal dieses Jahres bei 60 Prozent und im April bei 63 Prozent.

Gerade die 0,18-Micron und noch kleineren Produktionslinien sind fast vollständig ausgelastet und die 0,35-Micron Produktionslinien erreichen eine Auslastung von annähernd 80 Prozent.

Die Nachfrage nach TFT LCD-Treibern habe die Produktion der Fab2 von TSMC als auch die 6-Inch-Fabs von Winbond Electronics und Samsung Electronics so stark angekurbelt, dass man nun fast vollständig ausgelastet sei.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...