TSMC und Globalfoundries im Wettbewerb um Wafer Fabrik

Montag, 16. April 2012 09:46
TSMC_logo.gif

TAIPEI (IT-Times) - Wer könnte der Käufer der 12-Zoll Wafer Fabrik von ProMOS Technologies sein? Laut DigiTimes ist neben Globalfoundries auch die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company unter den Interessenten.

ProMOS Technologies braucht neue Mittel und Investoren um das verlustreiche DRAM-Geschäft umzustrukturieren. Jetzt ist angeblich TSMC in Gesprächen mit ProMOS. Es geht um den Kauf einer 12-Zoll Wafer-Fabrik von ProMOS in Taichung, Zentraltaiwan. Der mögliche Kaufpreis wird auf 25 Mrd. New Taiwan Dollar bzw. 847 Mio. US-Dollar geschätzt. Globalfoundries habe 20 bis 30 Mrd. NT-Dollar für die Fabrik geboten, heißt es aus der Branche. Sowohl TSMC als auch ProMOS wollten die Gerüchte nicht kommentieren.

Meldung gespeichert unter: Globalfoundries

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...