TSMC: Rekordumsatz im August

Mittwoch, 10. September 2003 14:31
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (WKN: 909800): Taiwan Semiconductor Manufacturing Co (TSMC), der weltweitgrößte Auftragsfertiger in der Chipindustrie, hat im August diesen Jahres einen neuen Rekordumsatz erzielt. Der Umsatz erhöhte sich im August um 35 Prozent auf 18,32 Milliarden NT-Dollar. Damit übertraf das Unternehmen den vorigen Rekordumsatz aus dem Dezember 2000 von 18,19 Milliarden NT-Dollar.

Insgesamt hat TSMC damit in den ersten acht Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 125,21 Milliarden NT-Dollar verbucht und damit den entsprechenden Vorjahreswert um rund 17 Prozent übertroffen. Die Zahlen von TSMC stellen ein Barometer für die Entwicklung in der gesamten Hightech-Branche dar, da das Unternehmen mit der Herstellung von vielen verschiedenen Chips sehr viele Hightech-Bereiche beliefert.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...