TSMC ist vorsichtig zuversichtlich

Montag, 4. Februar 2008 11:50
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

HSINCHU (TAIWAN) - Der Halbleiterhersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing (WKN: 909800) blickt nach eigenen Angaben vorsichtig optimistisch in die Zukunft. Insgesamt seien Kunden derzeit eher vorsichtig und zögerlich bei Bestellungen, doch die weltweit wachsende Nachfrage nach PC und Unterhaltungselektronik werde sich auch auf die Chipindustrie niederschlagen.

Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres rechnet TSMC mit einem Umsatz, der um rund fünf bis sieben Prozent niedriger ausfällt als im Vorjahresquartal. Die Marge aus der operativen Geschäftstätigkeit soll unter Berücksichtigung der Mitarbeiter-Boni in diesem Zeitraum bei 32 bis 34 Prozent liegen. Das gilt für die Branche als überdurchschnittlich gutes Ergebnis.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...