TSMC im vierten Quartal mit geringeren Umsatzeinbußen als erwartet

Dienstag, 21. September 2010 17:45
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

TAIPEH (IT-Times) - Zuletzt war man bei Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd. (WKN: 909800) von einem Umsatz- und Ergebnisanstieg von 40 Prozent für das Gesamtjahr 2010 ausgegangen. Für das vierte Quartal könnte zunächst ein Rückgang anstehen.

Marktbeobachter erwarten, dass der Umsatz  von Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) im vierten Quartal 2010 um vier bis fünf Prozent auf Quartalsbasis zurückgehen wird. Dies sei immerhin ein geringerer Rückgang als vorherige Erwartungen noch prognostizierten, wie der Branchendienst Digitimes zu berichten wusste.

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...