TSMC dementiert Gerüchte

Mittwoch, 5. September 2001 10:08
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufacturing (Taiwan: 2330, WKN: 909800): Nachdem in der asiatischen Tagespresse Gerüchte aufgekommen waren, dass die Fertigstellung geplanter Produktionslinien des taiwanesischen Halbleiterherstellers TSMC auf Eis gelegt werden sollte, dementierte das Unternehmen diese Gerüchte am Mittwoch.

Sprecher des Unternehmens versicherten, dass der Bau der Produktionsstätte und die damit einhergehende Kapazitätsausweitung weiter vorangetrieben werden. In der neuen Fabrik soll mehr als die doppelte Ausbringungsmenge der bisher bestehenden Fabriken realisiert werden.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...