TSMC dementiert Bericht: Kein Outsourcing

Donnerstag, 4. September 2003 09:56
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (WKN: 909800): TSMC, weltweit führender Auftragsproduzent von Computerchips, hat am Donnerstag einen Zeitungsartikel dementiert, in dem von einer möglichen Ausgliederung einiger Produktionsschritte an das langjährige Partnerunternehmen Advanced Semiconductor berichtet wurde.

Laut Bericht der lokalen Tageszeitung “Commercial Times” plant TSMC das Outsourcing von Produktionsprozessen, sowie Sortieren und Erprobung der Produkte. Ein Unternehmenssprecher von TSMC nannte diesen Bericht „gänzlich falsch“.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...