TSMC: Computer Virus trifft Apple-Lieferant

Chip-Auftragsproduktion

Montag, 6. August 2018 15:23
TSMC Logo

HSINCHU/TAIWAN (IT-Times) - Der Chip-Auftragsproduzent Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC) hat aktuelle Probleme mit einem Computer Virus im System.

Am Wochenende teilte der Apple-Lieferant TSMC mit, dass eine bestimmte Anzahl an Computer-Systemen und Produktions-Tools von einem Computer Virus befallen worden sind. Ausgelöst wurde dies durch eine Softwareinstallation für ein neues Tool.

Heute sollen alle Systeme bei der Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. allerdings wieder voll hergestellt sein. Allerdings werden es nun zu Auslieferungsverzögerungen und zusätzlichen Kosten kommen.

Das dritte Quartal 2018 soll daher beim Umsatz mit rund drei Prozent belastet werden. Zudem soll sich die Bruttomarge durch die Vorkommnisse um rund ein Prozent reduzieren.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...