Trübe Stimmung bei Red Hat?

Mittwoch, 13. September 2000 15:39
Red Hat

(internetaktien.de) - Red Hat Inc. (NASDAQ: RHAT, WKN: 923989): Der Linux-Entwickler Red Hat wird am Donnerstag sein Geschäftsergebnis für das 2. Quartal des laufenden Fiskaljahres präsentieren. Analysten werden das Geschäftsergebnis sehr genau unter die Lupe nehmen.

Es wird erwartet, daß das Unternehmen einen Verlust von 2 Cents je Aktie meldet. Der Umsatz wird zwischen $18,5 Mio. und $19 Mio. geschätzt.

Der ehemalige Finanzvorstand (CFO) von Red Hat, Hal Covert, hatte nach nur fünf Monaten Tätigkeit das Unternehmen im Juli verlassen. Nach dem Rücktritt von Covert wurde Red Hat von Analysten herabgestuft. Das Unternehmen benötigt einen kompetenten Finanzvorstand, da es derzeit mehrere Übernahmen zu bewältigen hat. Die Übernahme von C2Net Software wurde am Mittwoch abgeschlossen. C2Net und Cygnus Solutions, Bluecurve und WireSpeed, die im vergangenen Jahr übernommen wurden, müssen nun integriert werden.

Meldung gespeichert unter: Datenbank (Datenbanksystem = DBS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...