TripAdvisor kooperiert mit Uber in 40 Städten

Taxi-Service von Privatpersonen

Mittwoch, 20. August 2014 16:09
Uber logo

NEWTON (IT-Times) - Die weltweit größte Reiseseite TripAdvisor hat eine Kooperation mit Uber geschlossen, um ein neues Feature in seine Smartphone App und mobile Webseite zu integrieren. Dadurch sollen Reisende über Uber schnell zu Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Hotels gelangen. Die Kooperation zwischen TripAdvisor und Uber erstreckt sich zunächst auf 40 Großstädte weltweit.

TripAdvisor ist eine der ersten großen Reiseseiten, welche die Uber-Funktion durch das neu verfügbare Uber API in seine Webseite integriert. Bei Uber handelt es sich um eine populäre Online-Plattform und einen Taxi-ähnlichen Dienst, der Fahrgäste und Mietwagen mit privaten Fahrern vermittelt. Die Vermittlung erfolgt in der Regel über eine Taxi-App oder über eine Webseite. Zunächst wird das neue Uber Feature für die TripAdvisor App und die mobile Webseite nur in englischer und italienischer Sprache verfügbar sein, weitere Sprachen und Städte sollen in naher Zukunft dazu kommen, versprechen beide Unternehmen. Das Feature ist sowohl für die iOS-, als auch für die Android-App von TripAdvisor (Nasdaq: TRIP, WKN: A1JRLK) verfügbar.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...