Trina Solar steigert Umsatz und erreicht Gewinnschwelle

Quartalszahlen

Dienstag, 26. August 2014 16:19
Trina Solar

CHANGZHOU (IT-Times) - Der Hersteller von Wafer- und Solarzellen Trina Solar hat den Umsatz gegenüber den Vorjahresquartalszahlen gesteigert. Im Bereich des operativen Ergebnis konnte das Unternehmen schwarze Zahlen schreiben.

Trina Solar konnte den Umsatz im Vergleich zu den Zahlen des gleichen Quartals aus 2013 von 440,73 Mio. US-Dollar um 16,8 Prozent auf 519,43 Mio. US-Dollar steigern. Das operative Ergebnis (EBIT) betrug im Vorjahresquartal noch minus 23,86 Mio. Dollar und konnte im zweiten Quartal in 2014 auf plus 15,70 Mio. Dollar erhöht werden. Das Nettoergebnis im zweiten Quartal in 2014 erhöhte sich auf plus 10,30 Mio. Dollar, so eine heutige Pressemitteilung. Im Vorjahresquartal schrieb Trina Solar bei dem Nettoergebnis mit minus 33,66 Mio. Dollar noch rote Zahlen. Das Ergebnis je Aktie (verwässert) lag im Vorjahresquartal noch bei minus 0,47 Dollar und stieg im zweiten Quartal in 2014 auf plus 0,14 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...