Trina Solar erhält weiteren Auftrag aus Deutschland

Freitag, 5. Februar 2010 10:40
Trina Solar

CHANGZHOU (IT-Times) - Der chinesische Solarmodulehersteller Trina Solar kann sich über einen weiteren Auftrag aus Deutschland freuen. Demnach wurde ein Lieferabkommen mit der deutschen AE Photonics über die Lieferung von Solarmodulen mit einer Leistung von 40 Megawatt im Jahr 2010 unterzeichnet.

Im ersten Halbjahr 2010 will Trina Solar Module mit einer Kapazität von 20 Megawatt liefern. Erste Lieferungen seien bereits im Januar erfolgt, wie es heißt. Über finanzielle Details des Abkommens wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Trina Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...