Trina Solar bringt neue Modultechnik auf den Markt

Montag, 17. Mai 2010 09:31
Trina Solar

CHANGZHOU (IT-Times) - Der chinesische Solarzellen- und Modulehersteller Trina Solar hat eine neue Generation von monokristallinen Solarmodulen (TSM-DC80) auf den Markt gebracht, welche die neue Quad Max Zelltechnik des Unternehmens nutzen. Trina Solar will die neuen TSM-DC80 Module im Juni im Rahmen der Intersolar Europe in München demonstrieren.

Die Module sollen dann im kommerziellen Handel in Europa und Nordamerika im ersten Quartal 2011 verfügbar sein. Durch die spezielle Quad Max Zelltechnologie sollen Wirkungsgrade von bis zu 18,8 Prozent unter Laborbedingungen möglich sein, wobei Trina Solar um eine Mehrleistung von bis zu acht Prozent gegenüber konventionellen monokristallinen Solarmodulen verspricht. (ami)

Meldung gespeichert unter: Trina Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...