Trina Solar baut neues Werk in Gansu

Photovoltaik-Anlagen

Montag, 14. Januar 2013 16:52
Trina Solar

GANSU (IT-Times) - Trina Solar befindet sich auf Expansionskurs: Nun kam die Genehmigung, im chinesischen Gansu ein 50 Megawatt-Solarwerk aufbauen zu dürfen.

Das Projekt soll auch in Gansu die lokale Wirtschaft in der wüstenähnlichen Region fördern und neue Arbeitsplätze schaffen. Außerdem gilt Gansu als guter Verkaufsstandort für Elektrizität. In den kommenden Jahren will die Trina Solar Ltd. (WKN: A0LF3P) in den mittleren und westlichen Teilen von China weitere Standorte für Solarwerke erschließen.

Trina Solar bringt jahrelang Erfahrung im Bau von Photovoltaik-Anlagen mit. Dabei konzentriert sich das Unternehmen häufig auf die Förderung unterentwickelter Regionen. So wurden im Jahre 2003 zahlreiche Photovoltaik-Stationen in Tibet aufgebaut. (lsc/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Trina Solar und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Trina Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...