Travelocity.com übernimmt Site59.com

Dienstag, 26. März 2002 15:23

Die führende Online-Reiseagentur Travelocity.com (Nasdaq: TVLY<TVLY.NAS>, WKN: 936134<TVC.FSE>) übernimmt den Online-Dienst Site59.com für 43 Mio. Dollar in Bar. Die nicht börsennotierte Site59.com gilt als Spezialist für sogenannte Last Minute-Reisen. Travelocity.com will durch die Übernahme seinen Bereich Hotelreservierung weiter stärken.

Reiseagenturen hatten zuletzt durch die Entscheidung von Fluggesellschaften, wie Delta Airlines zu leiden, welche nicht mehr provisionsbezogene Vergütungen an Agenturen überwiesen, um Kosten einzusparen. Aus diesem Grunde will Travelocity.com Kunden, welche mit der Fluggesellschaft United Airlines reisen, eine Service-Gebühr von 10 Dollar berechnen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...