Toudo mit schwachem Börseneinstand - Aktien geben deutlich nach

Donnerstag, 18. August 2011 08:55

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas zweitgrößtes Online-Videoportal Tudou ist am Vortag schwach an der New Yorker Börse gestartet. Nachdem das Unternehmen sechs Millionen Aktien zu 29 Dollar bei Investoren platziert und dadurch über 170 Mio. Dollar aufgenommen hat, gaben die Papiere zum Handelsstart um rund zwölf Prozent auf 25,56 US-Dollar nach.

Damit wird das Unternehmen aktuell mit 2,8 Mrd. US-Dollar an der Börse bewertet. Auf der Tudou-Plattform sind mehr als 40 Millionen Videos zu finden, wobei das Portal mehr als 200 Millionen Besucher im Monat verzeichnet. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Tudou via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Tudou

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...