Toshiba stellt weltweit dünnsten Tablet PC vor

Montag, 9. Januar 2012 08:31
ToshibaExciteX10.gif

LAS VEGAS (IT-Times) - Pünktlich zur CES in Las Vegas hat die japanische Toshiba den weltweit dünnsten Tablet PC vorgestellt. Der 10-Zoll (Auflösung: 1.280x800 Pixel) große Excite X10 ist lediglich 0,3-Zoll dick und wiegt 1,2 Pfund.


Im inneren des Tablet PCs verrichtet ein OMAP 4420 1,2GHz Dual-Core Prozessor von Texas Instruments (TI) seinen Dienst. Zudem verfügt der Tablet über einen Arbeitsspeicher von 1GB RAM. Das Gerät soll zunächst mit Android 3.2 Honeycomb und später auf Android 4.0 aufgerüstet werden, will der Branchendienst TechCrunch erfahren haben. Auf den Markt kommen soll der Excite X10 dann im ersten Quartal 2012. Über Preise wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Toshiba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...