Toshiba kooperiert mit Samsung

Montag, 22. September 2003 10:44

Toshiba Corp. (WKN: 853676), Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823): Der japanische Elektronikkonzern Toshiba kooperiert mit dem südkoreanischen Elektronikkonzern Samsung Electronics. Die beiden Unternehmen haben eine Absichtserklärung unterschrieben, die vorsieht, dass beide Unternehmen ein Jointventure im Bereich optischer Laufwerke gründen.

Das gemeinsame Unternehmen soll die Aufgaben Planung, Produktentwicklung, Beschaffung und Verkauf übernehmen. Toshiba wird 51 Prozent der Anteile an dem Joint Venture halten, Samsung Electronics die restlichen 49 Prozent. Toshiba wird die Zahlen des gemeinsamen Unternehmens in seine Bilanz aufnehmen. Der Hauptsitz des Unternehmens wird in Japan sein, während in Korea ein Tochterunternehmen die Aktivitäten steuern soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...