TomTom kooperiert mit Google in Taiwan

Mittwoch, 12. November 2008 10:01
TomTom

Der niederländische Navi-Hersteller TomTom hat eine Kooperation mit Google in Asien geschlossen, um TomTom-Besitzern in Taiwan den kostenlosen Download von Kartenkoordinaten und Points of Interests aus Google Maps auf portable Navigationssysteme von TomTom zu ermöglichen. Dies berichtet die TomTom-Einheit TomTom Asia.

Eine entsprechende Kooperationsabsicht mit Google für den globalen Markt kündigte TomTom bereits im Dezember 2007 an. Alle TomTom GPS-Modelle, die in Taiwan verkauft werden, sollen diesen Service kostenlos nutzen können, verspricht der niederländische Hersteller.

Meldung gespeichert unter: Google Maps

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...