Tomorrow Focus übernimmt französisches Online-Reisebüro

Donnerstag, 16. August 2012 09:53
Tomorrow Focus

MÜNCHEN (IT-Times) - Das Internetunternehmen Tomorrow Focus AG hat am heutigen Donnerstag bekannt gegeben, dass in Kürze eine Mehrheit am französischen Online-Reisebüro Ecotour.com übernommen werde.

Mit Wirkung zum 01.September dieses Jahres wird die in den Bereichen Transaktionen, Werbung und Technologien tätige Tomorrow Focus AG (WKN: 54953) einen Anteil von 55 Prozent am französischen Online-Reisebüro ecotour.com halten. Der Gründer Guillaume Victor-Thomas und weitere Altinvestoren bleiben mit 45 Prozent investiert. Victor-Thomas wird dem Unternehmen weiterhin als Präsident vorstehen. Daneben wird Matthias Papet, Country Manager von HolidayCheck Frankreich, als Geschäftsführer berufen. Das Ziel der Übernahme sieht die Tomorrow Focus in der Verbindung der Buchungsplattform von Ecotour.com mit dem bereits vorhandenen Bewertungscontent und Suchmaschinenoptimierungs-Know-how von HolidayCheck Frankreich. Den Kaufpreis beziffert Tomorrow Focus in Abhängigkeit von der weiteren Geschäftsentwicklung in einem Rahmen zwischen 8,5 und 12,0 Mio. Euro. Dieser beinhaltet neben Lizenzen für HolidayCheck.fr eine Kapitaleinlage in die Gesellschaft.

Meldung gespeichert unter: Tomorrow Focus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...