Tomorrow Focus sucht Online-Vermarkter

Montag, 18. August 2008 11:13
Tomorrow Focus

MÜNCHEN - Das Medienunternehmen Tomorrow Focus AG (WKN: 549532) plant nach Angaben des US-Brancheninformationsdienstes Bloomberg, Anteile an einem Werbeunternehmen zu kaufen. Der Deal soll noch in diesem Jahr abgewickelt werden. Ein konkretes Unternehmen wurde allerdings noch nicht benannt.

Dennoch scheint das Ziel klar: Das Unternehmen solle auf Online-Werbung spezialisiert sein und auf Provisionsbasis arbeiten. Es könne sich hierbei durchaus um ein Unternehmen handeln, das noch recht jung ist. Tomorrow Focus ist in diesem Jahr bereits beim Online-Vermarkter adjug eingestiegen. Zudem hat sich das Unternehmen durch den Kauf von Holidaycheck im Online-Reisemarkt gut aufgestellt.

Meldung gespeichert unter: Tomorrow Focus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...