Tomorrow Focus steigert Umsatz

Donnerstag, 22. März 2007 00:00

MÜNCHEN - Die Tomorrow Focus AG (WKN: 549532<TFA.FSE>) konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 das Ergebnis vor Steuern (EBT) auf 5,4 Mio. Euro steigern. Das teilte das Unternehmen am heutigen Donnerstag mit.

Der Jahresumsatz des deutschen Internet-Portalbetreibers zog um 25,7 Prozent auf 67,0 Mio. Euro an. Im vierten Quartal stiegen die Erlöse um 53,5 Prozent auf 22,1 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) stieg im Geschäftsjahr von 2,4 Mio. Euro auf 7,0 Mio. Euro. Damit erwirtschaftete die Tomorrow Focus AG ein Konzernergebnis abzüglich aller Minderheiten in Höhe von 4,3 Mio. Euro. Im Vorjahreszeitraum war es noch ein Verlust von 1,9 Mio. In diesem Jahr stieg das Ergebnis pro Aktie auf zehn Cent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...