Tom.com übernimmt Verlagshaus

Dienstag, 21. November 2000 15:11

Tom.com Ltd. (Hongkong, 8001, WKN: 935147): Das Internetportal tom.com hat am Dienstag eine neue Beteiligung bekannt gegeben. Das Unternehmen berichtet im Rahmen eines Interviews über den Beschluss eines Memorandums. Das Unternehmen plant eine 50%-ige Beteiligung an der Verlagsgruppe Ming Pao Enterprise Corp. Ltd. zu erwerben. Es handelt sich um ein in chinesischer Sprache wöchentlich erscheinendes Magazin mit dem Namen "Yazhou Zhoukan".

Das Unternehmen, das von dem Konzern Hutchison Whampoa und Cheung Kong Holdings Ltd. unterstützt wird, hat keine finanziellen Details bzgl. der Transaktion bekannt gegeben. Die Zeitschrift Yazhou Zhoukan hat eine Auflage von mehr als 100.000 Stück pro Woche und wird weltweit von der chinesischen Bevölkerung gelesen. Mit der Beteiligung übernimmt Tom.com ein angesehenes Printmedium und verfolgt damit weiterhin seine cross-media Strategie.

Tom.com verspricht sich vor allem eine Stärkung der Sparte Druckschriften und will die Zeitung als Werbeplattform für seine Online-Angebote nutzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...