Tom Online verabschiedet sich von der Börse

Dienstag, 4. September 2007 09:28

Das chinesische Online-Portal Tom Online hat sich offiziell von der Hong Kong Stock Exchange zurückgezogen. Ab sofort werden die Aktien nicht mehr unter dem Tickersymbol 8282 notiert.

Darüber hinaus ist auch der Rückzug von der Technologiebörse Nasdaq bereits beschlossene Sache. Die Notierung unter dem vormaligen Tickersymbol TOMO soll mit dem 6. September enden. Aktionäre werden demnächst einen Bar-Scheck erhalten, so die Muttergesellschaft Tom Group, welche die Privatisierung seiner Online-Einheit zuletzt verstärkt vorangetrieben hat. Tom Online litt zuletzt unter den restriktiven Bestimmungen im Bezug auf mobile Mehrwertdienste in China.

Meldung gespeichert unter: Tom Online

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...