Tokyo Electron rechnet mit Ergebnisrückgang

Mittwoch, 14. Mai 2008 18:00
Tokyo Electron

TOKIO - Der Halbleiterausrüster Tokyo Electron Ltd. (WKN: 865510) gab erste Prognosen für das Geschäftsjahr 2009 bekannt. Anders als in 2008 soll dann der Markt für den Hersteller von Maschinen zur Halbleiterfertigung schwieriger werden.

Laut Tokyo Electron werde der Absatz gerade von sinkenden Preisen für Chips beeinträchtig. Dies bedinge bei Herstellern allerdings eine vorsichtige Investitionspolitik, was zu einer sinkenden Nachfrage geführt habe. Wie das Unternehmen mitteilte, fielen die Bestellungen für Maschinen zur Herstellung von Halbleitern und Flachbildschirmdisplays um 19 Prozent im Vergleich zum 1. Quartal 2007.

Meldung gespeichert unter: Tokyo Electron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...