Tokyo Electron: Deutlich verringerte Verluste

Mittwoch, 5. Februar 2003 11:46

Das japanische Technologieunternehmen Tokyo Electron Ltd. (Tokio: 8035, WKN: 865510), spezialisiert auf Halbleiterausrüstung, erwirtschaftete im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen deutlich geringeren Verlust gegenüber dem Vorjahr.

Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, erzielte man einen Nettoverlust von 166 Mio. Yen nach 10,7 Mrd. Yen im Vorjahreszeitraum. Der operative Verlust fiel von 14,9 Mrd. Yen auf 1,52 Mrd. Yen. Tokyo Electron konnte zudem die Umsätze in dem Berichtszeitraum um 52 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 96,99 Mrd. Yen steigern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...