TiVo unterzeichnet Daten-Lizenzabkommen mit AT&T AdWorks

Montag, 13. Februar 2012 15:40
TiVo

NEW YORK - Der DVR-Spezialist TiVo hat ein Lizenzabkommen mit AT&T AdWorks geschlossen, einer Medien-Tochter des US-Telefonkonzerns AT&T. Mit dem Abkommen will TiVo seine Werbung effektiver gestalten, indem das Unternehmen künftig anonyme AT&T U-Verse und TiVo-Zuseherdaten mit in die Werbevermarktung mit einbezieht.

AT&T AdWorks vermarktet derzeit digitale Werbung für eine Reihe von Fortune 500 Unternehmen und stellt Werbetreibende entsprechende Nutzungsdaten und Werbemöglichkeiten zur Verfügung. (ami)

Meldung gespeichert unter: TiVo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...