TiVo und Best Buy formen strategische Allianz

Donnerstag, 9. Juli 2009 15:19
TiVo

ALVISO (IT-Times) - Der amerikanische DVR-Spezialist TiVo (Nasdaq: TIVO, WKN: 928038) hat eine strategische Allianz mit dem US-Einzelhändler Best Buy im Bereich Home Entertainment geschlossen. Über finanzielle Details der Partnerschaft wurde zunächst nichts bekannt.

Im Rahmen der auf mehrere Jahre ausgelegten Allianz wird Best Buy künftig TiVo-Produkte in seinen 1.100 Niederlassungen landesweit vermarkten. Gleichzeitig wollen TiVo und Best Buy eine neue Benutzeroberfläche für TiVo DVR-Geräte entwickeln, wodurch Best Buy seine digitalen Inhalte- und Serviceangebote direkt an TiVo-Kunden vermarkten kann. Entsprechende Best Buy Produkte sollen anschließend via Fernbedienung bestellt werden können.

Meldung gespeichert unter: TiVo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...