Tiscali setzt auf IPTV

Dienstag, 7. Oktober 2008 16:26

ROM - Tiscali S.p.A. (WKN: 928860) plant die Einrichtung eines IPTV-Dienstes in Italien. Unter dem Namen Tiscali.tv soll ein entsprechender Service bald zur Verfügung stehen. 

Tiscali offeriert in Italien Telekommunikations- und Internetdienste. Das Unternehmen gilt als möglicher Übernahmekandidat des größeren Wettbewerbers Telecom Italia und will sich nun durch neue Lösungen besser auf dem Markt positionieren. Die Technologie für den neuen Dienst wird dabei vom US-Amerikaner Cisco Systems Inc. zur Verfügung gestellt. 

Meldung gespeichert unter: Tiscali

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...