Tipp24: Für 2008 verhalten optimistisch

Freitag, 28. März 2008 12:07
Zeal Network

HAMBURG - Das deutsche Online-Lottoanbieter Tipp24  AG (WKN: 784714) ist bei den Erwartungen für 2008 nur begrenzt guter Dinge. Durch neue gesetzliche Rahmenbedingungen soll das Wachstum sinken, auch ein Umbau der Unternehmensspitze sei geplant.

Wie Tipp24 mitteilte, gibt Unternehmensgründer Jens Schumann mit Wirkung zum 1. April 2008 die Bereiche Unternehmensentwicklung und Marketing an zwei neu ins Leben gerufene Vorstandspositionen ab. Ziel sei es, Schumann für die strategische Planung und die Arbeit gegen den seit 1. Januar 2008 geltenden Glücksspielstaatsvertrag freizustellen. Die neue Gesetzesinitiative erlaubt Onlinewetten nur noch bei Pferderennen, Lottoanbieter benötigen zudem für jedes Bundesland eine Lizenz. Auch die Werbung im Internet ist von staatlicher Seite untersagt. Ab 2009 sollen zudem schärfere Regeln für die Altersverifizierung der Kunden folgen. Schon länger fürchten private Anbieter durch die neue Gesetzeslage Umsatz- und Gewinnrückgänge.

Meldung gespeichert unter: Online-Lotterie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...