Time Warner will WiMAX-Services anbieten

Montag, 3. August 2009 10:11
Time Warner

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Medienkonzern Time Warner will im Herbst erstmals auch mobile WiMAX-Services in ausgesuchten Märkten anbieten. Über den Anbieter Clearwire will der Medienkonzern entsprechende Angebote in Dallas und Charlotte vermarkten, berichtet DailyTech.

Daneben soll Time Warner ein WiMAX-Angebot in zwei weiteren Märkten planen. Nähere Informationen kündigt Time Warner CEO Glenn Britt für den Herbst an. Zuletzt war der WiMAX-Spezialist Clearwire mit seinem Serviceangebot in Las Vegas an den Start gegangen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Time Warner

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...