Time Warner verbucht Gewinnzuwachs - optimistische Ergebnisprognose

Medien

Mittwoch, 7. November 2012 15:38
Time_Warner_Inc.jpg

NEW YORK (IT-Times) - Time Warner hat im dritten Quartal 2012 leichte Zuwächse beim Nettoergebnis erzielt. Die Umsatzerlöse des US-Medienkonzerns zeigten hingegen leicht rückläufige Tendenz.

So gab der Umsatz von Time Warner Inc. gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres um drei Prozent auf 6,8 Mrd. US-Dollar nach. Dabei konnte das Umsatzplus der Netzwerksparte die Rückgänge des Segmentes Film und TV Entertainment sowie im Publishing-Geschäft nicht ausgleichen. Das operative Ergebnis von Time Warner gab binnen Jahresfrist um ein Prozent auf 1,6 Mrd. Dollar nach. Unter dem Strich stand am Ende des Septemberquartals 2012 ein Nettoergebnis von 838 Mio. Dollar oder 0,86 Dollar je Aktie (verwässert) in den Büchern von Time Warner Inc. Ein Jahr zuvor lagen die entsprechenden Vergleichswerte bei 822 Mio. Dollar respektive 0,78 Dollar je Anteilsschein.

Meldung gespeichert unter: Time Warner

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...